EDV-Koordinator/-in Beamtenversorgung

Eingeordnet in am 10. Oktober 2014

Bayerische Versorgungskammer

Vertragsart

Vollzeit

Location

80331 Muenchen

Ort

80331 Muenchen

Beschreibung :

EDV-Koordinator/-in Beamtenversorgung Bayerische Versorgungskammer München Sie erstellen Zeitpläne für regelmäßige, sowie nach Bedarf stattfindende Aktionen (Prozesse/Batchläufe); Sie planen Produktionsläufe und kontrollieren deren Ergebnisse;… die (bvk) ist die größte öffentlich-rechtliche versorgungsgruppe für berufsständische und kommunale altersversorgung in deutschland betreut fast 2 millionen versicherte und versorgungsempfänger und ist einer der großen institutionellen kapitalanleger in bayern beschäftigt als modernes unternehmen des öffentlichen dienstes rund 1200 mitarbeiterinnen und mitarbeiter wir suchen sie zum nächstmöglichen zeitpunkt in münchen als edv-koordinator/-in beamtenversorgung als dienstleister der n kommunen berechnen und finanzieren wir die altersversorgung der beamtinnen und beamten was sie tun: sie erstellen zeitpläne für regelmäßige sowie nach bedarf stattfindende aktionen (prozesse/batchläufe) sie planen produktionsläufe und kontrollieren deren ergebnisse sie testen bestehende und neue prozesse/batches in der testumgebung sie erstellen anforderungsbeschreibungen und prüfen die vom softwarehersteller gelieferten funktionalen spezifikationen sie erstellen spezifikationen für druckvorlagen jeweils in zusammenarbeit mit internen/externen partnern was sie mitbringen: fachhochschul-/fachstudium (bachelor) „it-manage­ment“ oder eine abgeschlossene ausbildung zum/zur informatikkaufmann/-frau it-system-kaufmann/-frau o ä erfahrungen mit dem betrieb produktiver it-anwendungen erfahrungen im erstellen von prozessbeschreibungen ablaufplänen und checklisten nachgewiesene organisationsfähigkeit (z b als projektleiter/in) sehr gute edv-kenntnisse insbesondere ms-office kenntnisse im besoldungs- versorgungs- und beamtenrecht bzw die bereitschaft zur raschen einarbeitung in diese materie team- und kommunikationsfähigkeit was wir ihnen bieten: einen zukunftssicheren arbeitsplatz vielfältige arbeitszeitmodelle und angebote zur vereinbarkeit von beruf und familie betriebliche altersvorsorge mit privaten aufstockungsmöglichkeiten potenzialorientierte entwicklungsmöglichkeiten breit gefächerte fortbildungsangebote sport- und freizeitangebote jobticket gesundheitsmanagement und hauseigene kantine vergütung nach entgeltgruppe e 10 tv-l unter berücksichtigung ihrer berufserfahrung die bvk fördert die berufliche gleichstellung von frauen und männern bewerbungen für teilzeit sind ausdrücklich erwünscht schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher eignung befähigung und fachlicher leistung bevorzugt eingestellt arbeitgeber sind die von der bvk gesetzlich vertretenen versorgungsanstalten ( wwwde ) für fragen zur bewerbung stehen ihnen gerne die personalreferentin frau schmidt-bielicke telefon 089/9235-7251 und der sachgebietsleiter herr käßmann telefon 089/9235-7351 zur verfügung wunsch nach bewegung worauf warten sie noch wir freuen uns auf sie bitte senden sie ihre bewerbungsunterlagen unter an­ga­be der referenznummer 616 ihres frühestmöglichen eintritts­termins und ihrer gehaltsvorstellung bis 29102014 aus­schließ­lich per e-mail an personal@de EDV-Koordinator/-in Beamtenversorgung Sie erstellen Zeitpläne für regelmäßige sowie nach Bedarf stattfindende Aktionen (Prozesse/Batchläufe) Sie planen Produktionsläufe und kontrollieren deren Ergebnisse München

Der Job auf der Karte

Ähnliche Jobs